Unser spiritueller Lehrer Aktu in Ingelheim

 

Es ist uns eine besondere Freude, dass unser spiritueller Lehrer Aktu aus der Nähe von Krems in Österreich wieder zu uns in den Lebensraum Jivana kommt. Seine Schülerin und Assistentin Koshi wird ihn begleiten. Beiden werden folgende Workshops anbieten:

 

Kundalini Workshop: 

Termin: Samstag, den 30. Oktober bis Sonntag, den 31. Oktober 2021.

 

Komm in Deine Kraft: Erlebe die natürliche Harmonie und Klarheit Deiner Präsenz

Termin: Montag, den 01. November 2021.

 

Satsang mit Darshan

Termin: Freitag, den 29. Oktober 2021 und/oder Montag, den 01. November 2021.

 

Ort: Lebensraum Jivana, Vorm Hammergässer Tor 13, 55218 Ober-Ingelheim.

Im Folgenden findest Du weitere Details zu Aktu und Koshi sowie zu den Workshops:

 

Aktu wurde 1956 in Österreich geboren und ist seit fast 40 Jahren am spirituellen Weg. 

Er verbindet die östlichen Weisheiten aus dem Buddhismus, Taoismus und Hinduismus  mit der westlichen Neuro-Wissenschaft, Epigenetik, dem Quantenfeld und der Huna Praxis.

In seinem Leben hatte er das Glück wertvolle Meister und Lehrer kennenzulernen, die ihm immer weitere Ebenen des menschlichen und transzendenten Seins offenbart haben.

Eine tiefe Form von Reiki, Buddhistischen Unterweisungen und Advaita Vedanta, die Lehre der Nicht-Dualität, sowie der Taoismus und das tantrische Kriya Yoga haben seinen spirituellen Lebensweg geprägt.                                                     

Olivia Koshi Waldherr wirkt als Reiki-Meisterin, Lehrerin des Integralen Yoga und als Integraler Coach in der Advaita Academy. Der Name Koshi ist die Segnung ihres Meisters Aktu, der ihr dabei Folgendes mit auf den Weg gab:

"Dein Strahlen öffnet die Herzen der Menschen und offenbart die Freiheit ihres wahren Wesens."

Als Schülerin von Aktu wurde sie im Anshin-Reiki bis zur Meister-Einweihung begleitet. Ein großer Schwerpunkt in der Arbeit mit Aktu liegt im Verständnis der kosmischen Gesetze und im Umgang mit den Kundalini-Energien, Herzstück von Aktus Wirken ist jedoch Advaita. Nun gibt Koshi diese Lehre über ihren individuellen Ausdruck weiter.

 

Kundalini Workshop

Die Reise der Kundalini entlang der Chakren ist eine dynamische, spirituelle Transformation, aus der der Prozess der Erleuchtung hervor geht und zur vollständigen Befreiung des Geistes und der Energie führt.

Die Erweckung der Kundalini, die sich unter dem Kreuzbein am unteren Ende der Wirbelsäule befindet, bewirkt einen Quantensprung vom begrenzten menschlichen Sein zur Erkenntnis und Ausdruck des Kosmischen Bewusstseins.

Damit das Erwecken der Kundalini geschehen kann, ist eine Neukonfiguration des zentralen Nervensystems nötig, die über die Klärung und Aktivierung der Haupt-Chakren entlang der Wirbelsäule und die Öffnung der Granthis geschieht. 

 

Das Erwachen der Kundalini ist der stärkste Schlüssel zur Transformation des menschlichen Geistes und der Energie. Sie kann unsere Wahrnehmung der Realität und unsere Lebenserfahrung völlig verändern - und sie versetzt uns von einem zerstreuten Geist in das Bewusstsein der Einheit.

Mantras, Mudras, Meditationen und Energieübungen reinigen Körper und Geist und fördern den Aufstieg der Kundalini.  

Die Sexualkraft wird aktiviert und transzendiert. Dabei werden Schritt für Schritt die Chakren und Energiekanäle geöffnet und von Blockaden befreit, damit der natürliche Energy Flow in Dir strömen kann.

Workshop - Inhalte:

  • Einstimmen auf den Moment
  • Chakren-Vorträge
  • Chakren-Work
  • Kundalini Übungen
  • Entfachen des inneren Feuers
  • Kundalini Initiation
  • Aufbau des elektromagnetischen Kraftfeld
  • ICH BIN - SEIN

Leitung des Workshops: Aktu mit Koshi

Termin: Samstag, den 30. Oktober bis Sonntag, den 31. Oktober 2021.

Zeiten: Jeweils 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr.

Kosten: 220 Euro pro Person inkl. Getränke und Pausensnacks. Frühbucherrabatt bis 17. Oktober 2021: 180 Euro. Mittagessen in Absprache als Selbstverpflegung.

 

Hier findest Du Feedback von ehemaligen Teilnehmer*innen.

 

Eine Anmeldung ist ab sofort und bitte bis spätestens 24 Stunden vorher möglich (begrenzte Anzahl an Teilnehmer*innen).

Komm in Deine Kraft: Erlebe die natürliche Harmonie und Klarheit Deiner Präsenz

Wir werden blockierte Energien befreien, auf eine höhere Schwingungsfrequenz transzendieren & in unser Sein integrieren. Mit jeder Energie, die frei wird, gewinnst Du mehr Kraft, Lebensfreude & Vitalität!

 

Welche Werkzeuge stehen uns dafür zur Verfügung?

  • Integrale Achtsamkeit,
  • Meditation & Yoga Nidra,
  • Bewegung & Tanz,
  • die transformative Kraft unseres Herzens.

Vielleicht kennst Du bereits das Eisberg-Modell, das unser Bewusstsein im Verhältnis zu unserem Unterbewusstsein darstellt. Lediglich 20 Prozent unseres Geistes sind uns bewusst - die restlichen 80 Prozent verschwinden im Schatten unseres Unterbewusstseins.

Im Alltag bedeutet das, dass 80 Prozent unserer (Re-)Aktionen unbewusst ablaufen und unsere Energie in Anspruch nehmen. Vieles läuft dabei wie Tonspuren im Hintergrund ab.

Wie Du dir diese "unbewussten Tonspuren" bewusst machen kannst und wie Du die darin vereinnahmte Energie bewusst für Dich nutzen kannst, lernst Du in diesem Workshop.

Je nach Deiner Offenheit ermöglicht Dir die Kombination dieser Werkzeuge tiefe Einblicke in "Deinen Schatten" und unterstützt Dich auch im Alltag dabei, deine Kraft frei und bewusst zu leben.

Kraft ist besonders am Anfang des spirituellen Weges notwendig, um die Achtsamkeit in der Präsenz halten zu können. Erst damit wird es möglich, überholte Strukturen des Geistes zu befreien, zu integrieren und transzendieren.

 

Leitung des Workshops: Koshi mit Aktu

Termin: Montag, den 01. November 2021.

Zeiten: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr.

Kosten: 110 Euro pro Person inkl. Getränke und Pausensnacks. Frühbucherrabatt bis 17. Oktober 2021: 90 Euro. Mittagessen in Absprache als Selbstverpflegung.

 

Hier findest Du Feedback von ehemaligen Teilnehmer*innen.

 

Eine Anmeldung ist ab sofort und bitte bis spätestens 24 Stunden vorher möglich (begrenzte Anzahl an Teilnehmer*innen).

Satsang mit Darshan

Satsang ist ein Tor zur "großen Befreiung" von der Ich- Haftigkeit! Jenseits von Körper, Geist und Welt BIST Du als das ewige Absolute.

Es ist eine offene Weite ohne jeglicher Heiligkeit!

Durch die Erkenntnis Deiner wahren Natur wird die Trübung des Geistes beseitigt und die Macht des konditionierten Denkens gebrochen.

Das bedeutet, dass alle Vorstellungen über das Leben und sich selbst wegfallen können und die begriffliche, konzeptionelle Wahrnehmung der Wirklichkeit als solche durchschaut wird. Wir sind in unserem tiefsten Wesen Buddha. Es gibt keine Form in dieser Welt ohne die Buddha Natur.  Es ist wie Wasser und Eis. Es gibt kein Eis ohne Wasser.

 

Darshan ist eine Möglichkeit, die Welt und Dich selbst vom Standpunkt des reinen Seins zu sehen. Dein Geist kann zur Ruhe kommen, sich selbst reflektieren, Ein-Sichten gewinnen, und die Wahrnehmung kann sich vertiefen. Du kannst Fragen stellen, die Dein Leben betreffen und Dich als das erkennen, was Du wirklich bist, jenseits von Körper und Geist. Darshan ist die direkte Schau des Göttlichen. Darshan ist einfach die Einladung, der unendlichen Ozean zu sein und alle bisherigen Identitäten los zulassen, für immer. Im Darshan erfährst Du, wie Du das "imaginäre Ich" durchschauen und in Frieden leben kannst! 

 

Leitung des Satsangs mit Darshan: Aktu

Termin: Freitag, den 29. Oktober 2021 und/oder Montag, den 01. November 2021.

Zeiten: 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr.

Kosten: 30 Euro pro Person

Eine Anmeldung ist ab sofort und bitte bis spätestens 24 Stunden vorher möglich (begrenzte Anzahl an Teilnehmer*innen).