Oneness Feeling und Satsang mit Aktu in Ingelheim

Oneness Feeling verändert die Wahrnehmung Deines Lebens! Wir erfahren die Lebendigkeit von allem, was ist, als EINS-SEIN in der Herz-Intelligenz. Wir stellen fest, dass unser wirkliches Leben nicht im Verstand stattfindet, sondern direkt die gefühlte

Erfahrung im gegenwärtigen Moment ist.

Die Herz-Intelligenz und die Kosmische Ordnung leiten intuitiv unser Leben. Wir erfahren die Fülle von Sein und Werden  in unserem grenzenlosen Selbst.

 

Satsang führt Dich in eine Dimension, die über die Person und ihre geistigen und energetischen Grenzen hinausgeht, also ein SEIN jenseits der begrenzten und angsterfüllten Welt unseres Ich-Gefühls. Die spirituelle Dimension erleben wir in den Momenten der inneren Stille, inneren Frieden und des Einverstanden seins und des Eintauchens in den jetzigen Augenblick. In diesen Momenten ist unser Geist völlig klar und offen, ist ein Tor zur "großen Befreiung" von der Ich-Haftigkeit!

Jenseits von Körper, Geist und Welt BIST DU als das ewige Absolute.

 

Aktus Botschaft: "Wenn du den Versuch aufgibst, ein getrenntes Wesen sein zu wollen, offenbart sich augenblicklich deine wahre Natur als unendliches Bewusstsein!" Durch die Erkenntnis Deiner wahren Natur wird die Trübung des Geistes beseitigt und die Macht des konditionierten Denkens gebrochen. Das bedeutet, dass alle Vorstellungen über das Leben und sich selbst wegfallen können und die begriffliche, konzeptionelle Wahrnehmung der Wirklichkeit als solche durchschaut wird.

 

Wir sind in unserem tiefsten Wesen Buddha. Es gibt keine Form in dieser Welt ohne der Buddha Natur. Es ist wie Wasser und Eis. Es gibt kein Eis ohne Wasser, keine Welle ohne Ozean!

 

Leitung des Satsangs: Aktu

Termin: Sonntag, den 10. November 2024.

Zeiten: 19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr.

Energieausgleich (Spende): 20 Euro pro Person

Bitte bis spätestens 24 Stunden vorher anmelden, da es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen gibt. Vielen Dank! 

Unser spiritueller Lehrer Aktu in Ingelheim

Aktu wurde 1956 in Österreich geboren und ist seit fast 40 Jahren am spirituellen Weg. 

Er verbindet die östlichen Weisheiten aus dem Buddhismus, Taoismus und Hinduismus  mit der westlichen Neuro-Wissenschaft, Epigenetik, dem Quantenfeld und der Huna Praxis.

In seinem Leben hatte er das Glück wertvolle Meister und Lehrer kennenzulernen, die ihm immer weitere Ebenen des menschlichen und transzendenten Seins offenbart haben.

Eine tiefe Form von Reiki, Buddhistischen Unterweisungen und Advaita Vedanta, die Lehre der Nicht-Dualität, sowie der Taoismus und das tantrische Kriya Yoga haben seinen spirituellen Lebensweg geprägt.                                                     

Ein kostenloses EBook sowie Webinare zu diesem Thema findest Du auf Aktus Homepage.