Sieben Impulse aus den Universellen Lebensgesetzen

Die universellen Lebensgesetze wirken im gesamten Universum und sind immer aktiv. Sie sind wie eine Anleitung für das Spiel unseres Lebens. Wenn wir die Spielregeln gut kennen und unser Leben danach ausrichten, dann wird alles einfach, glücklich und friedvoll. Einige Lebensgesetze sind sehr bekannt, wie z.B. das Gesetz der Polarität, das Gesetz der Resonanz oder das Gesetz von Ursache und Wirkung. In diesem Zwei-Tages-Workshop werden die wichtigsten Lebensgesetze vorgestellt. Ihre Wirkungen sowie deren innere Verbindungen miteinander werden mit vielen Beispielen aus dem Alltag der Teilnehmer*innen bewusst gemacht. Einzel- und Gruppenübungen wechseln ab mit Phasen der Stille, der Meditation sowie mit Körperübungen. Eine tiefere Wahrheit und ein Verständnis für die „positiven und negativen“ Ereignisse in unserem Leben werden dadurch ermöglicht. Die Rückkehr in den Alltag erfolgt mit neuer Klarheit und Gelassenheit, wodurch sich Veränderungen und Weiter-entwicklungen aus sich heraus ergeben können. Vielleicht wird es Dir in Zukunft sogar möglich sein, das Spiel des Lebens im Einklang mit den universellen Lebensgesetzen in aller Freiheit und mit allen Facetten zu genießen.

 

Dauer: Samstag und Sonntag, jeweils 10:00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr.

 

Wir werden eine kleine Gruppe mit maximal fünf Teilnehmer*innen sein. Dieser Workshop ist auch für einen Tag einzeln oder als Paar buchbar.

 

Sobald sich genügend Interessenten gemeldet haben, werden Ort und Datum festgelegt. Bitte kontaktiere uns!